Qualifikationsfächer

Alle Schüler der 9. und zweistufigen 10. Klassen haben die Möglichkeit aus einem vielseitigen Angebot verschiedenster Qualifikationsfächer zu wählen, in denen die Schülerinnen und Schüler nicht nur ihre Interessen ausleben können, sondern auch berufsbezogene Skills  erwerben.

Grundkenntnisse Japanisch: Hier werden sprachliche  Grundkenntnisse vermittelt und die Schriftsysteme Hiragana und Katakana erlernt. Ziel ist es, einfache Unterhaltungen führen und verstehen zu können.

 

Business English: Hier lernt man, wie man sich in der Geschäftswelt auf Englisch verständigt. Vom Vorstellungskontakt, über Kundenkontakt, bis hin zum Schriftverkehr ist alles dabei. Ziel ist es, ein anerkanntes Zertifikat zu erwerben.

 

SAP4school: Hier werden SAP Grundkenntnisse vermittelt, welche einen großen Wettbewerbsvorteil gegenüber Mitbewerber um einen kaufmännischen Ausbildungsberuf darstellen.

 

Schulhausverschönerung: Hier kann die eigene künstlerische Ader genutzt werden, um das Schulhaus handwerklich und künstlerisch zu verschönern.

 

Spanisch für Anfänger: In spielerischer Form sollen Grundlagen der spanischen Sprache eingeübt werden. Ziel ist es, wichtige Floskeln aus dem Alltag verwenden zu können.

 

ECDL-Computerführerschein: Hier werden EDV-Kenntnisse vertieft, um das international anerkannte Zertifikat ECDL erwerben zu können.

 

Weltkulturerbe - gemeinsame Vergangenheit und Zukunft Europas: Passend zum Jahr des europäischen Weltkulturerbes 2018 lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Kulturerbe in unserer fränkischen Region - auch durch Exkursionen - kennen. Um den europäischen Gedanken zu leben, wird auch einen Schüleraustausch mit Dänemark stattfinden.

 

Natur und Technik am Beispiel Siemens: In Zusammenarbeit mit Siemens werden eigene Konstruktionen gebaut und Phänomene der Physik erlebt.

 

Online-Schülerzeitung: Hier wird journalistisch gearbeitet, um spannende Mulitmediastorys zu gestalten. Die Filme, Audios und Texte werden auf wir-media.net veröffentlicht.

 

Radioprojekt "Turn on": In Kooperation mit dem BR wird der Umgang mit digitalen Rekordern sowie Schnitt- und Verarbeitungssoftware erlernt. Die Beirtäge erscheinen in der Online-Schülerzeitung.

 

Erste-Hilfe-Kurs: Alle Inhalte der Ersten Hilfe werden erlernt und vertieft. Das erworbene Wissen wird aktiv im Schulsanitätsdienst angewandt.

 

Theatergruppe: Nach ersten kleinen Improvisations- und Sprechübungen soll ein Theaterstück ausgearbeitet und am Ende des Jahres auf großer Bühne aufgeführt werden.

 

Schulband: Ziel ist es, die zahlreichen Schulveranstaltungen musikalisch zu begleiten und als Gemeinschaft Freude am Musizieren zu haben.

 

Veranstaltungstechnik: Hier werden Schulveranstaltungen mit Ton- und Lichttechnik professionell versorgt. Erlernt wird der Umgang mit Technik.

 

Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage: Hier werden verschiedene Projekte gegen Rassismus und für ein gemeinsames Miteinander erarbeitet und durchgeführt.